Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • PRUDENTIAL PLC LS-,05

    JEFFERIES

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    14,69 £

    Buy: 9 Neutral: 3 Sell: 0

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    19,38 €
    Altes Kursziel
    14,37 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 88 %

    Durchschnitt von 12 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Prudential von 1437 auf 1469 Pence angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Das derzeitige Umfeld einer sich belebenden Konjunktur begünstige Versicherer wie die Allianz und Axa, schrieb Analyst Mark Cathcart in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Prudential habe mit am meisten von den geplanten Konjunkturprogrammen des designierten US-Präsidenten Donald Trump sowie der jüngsten Investorenveranstaltung profitiert. Allerdings seien die Aussichten für das Wachstum in Asien weniger sicher, falls die US-Zinsen weiter stiegen./gl/das

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cathcart, Mark
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 19,51 €

    16
    17
    18
    19
    20
    21

    Durchschnitt von 12 Analysten

  • ZURICH INSUR.GR.NA.SF0,10

    JEFFERIES

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    273,00 CHF

    Buy: 12 Neutral: 9 Sell: 6

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    255,65 €
    Altes Kursziel
    259,00 CHF
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 61 %

    Durchschnitt von 27 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Zurich Insurance Group von 259 auf 273 Franken angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das derzeitige Umfeld einer sich belebenden Konjunktur begünstige Versicherer wie die Allianz und Axa, schrieb Analyst Mark Cathcart in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Bei der Zurich habe sich der erste Ausblick auf das laufende Jahr hinsichtlich der Erholung der Schaden-Kosten-Quote als zu optimistisch erwiesen./gl/das

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cathcart, Mark
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 252,20 €

    213
    227
    241
    256
    270
    285

    Durchschnitt von 27 Analysten

  • GENERALI

    JEFFERIES

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    13,30 €

    Buy: 1 Neutral: 6 Sell: 0

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    14,14 €
    Altes Kursziel
    11,90 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 57 %

    Durchschnitt von 7 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Generali von 11,90 auf 13,30 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das derzeitige Umfeld einer sich belebenden Konjunktur begünstige Versicherer wie die Allianz und Axa, schrieb Analyst Mark Cathcart in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Den jüngst bestätigten Zielen von Generali und positiven Nachrichten zum dritten Quartal stünden indes die politischen Unsicherheiten auf dem heimischen italienischen Markt sowie eine mögliche Anteilsreduzierung durch die Mediobanca gegenüber./gl/das

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Cathcart, Mark
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 13,72 €

    12
    13
    13
    14
    15
    16

    Durchschnitt von 7 Analysten

  • CRH PLC EO-,32

    JPMORGAN

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    37,00 €

    Buy: 8 Neutral: 2 Sell: 1

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    32,37 €
    Altes Kursziel
    37,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 11 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktien von CRH auf die "European Analyst Focus List" gehoben. Die Einstufung ließ Analystin Elodie Rall in einer Studie vom Donnerstag auf "Overweight" mit einem Kursziel von 37 Euro. Der Fremdkapitalanteil des Baustoffkonzerns dürfte bis 2018 auf etwa die Hälfte zusammenschmelzen. Damit hätten die Iren eine der stärksten Bilanzen in der Branche./ag/gl

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Rall, Elodie
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 33,92 €

    29
    31
    33
    35
    37
    39

    Durchschnitt von 11 Analysten

  • THYSSENKRUPP

    JPMORGAN

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    −− €

    Buy: 46 Neutral: 12 Sell: 6

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    24,19 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 81 %

    Durchschnitt von 64 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Thyssenkrupp auf "Overweight" belassen. Die Einigung von Tata Steel UK mit den Gewerkschaften sei auch positiv für die Deutschen, schrieb Analyst Roger Bell in einer Studie vom Donnerstag. Die Wahrscheinlichkeit eines europäischen Gemeinschaftsunternehmens sei nämlich gestiegen./ag/gl

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Bell, Roger
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 23,87 €

    18
    20
    23
    25
    28
    30

    Durchschnitt von 64 Analysten

  • STRATEC BIOMEDICAL NAM.ON

    BERENBERG

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    52,00 €

    Buy: 2 Neutral: 5 Sell: 1

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    42,21 €
    Altes Kursziel
    52,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 56 %

    Durchschnitt von 8 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Stratec nach einer hauseigenen Unternehmenskonferenz auf "Hold" mit einem Kursziel von 52 Euro belassen. Vorstandschef Marcus Wolfinger habe das Geschäftsmodell und die langfristigen Wachstumstreiber erläutert, schrieb Analyst Scott Bardo in einer Studie vom Donnerstag. Nach einem schwierigen Jahresverlauf habe dieser sich zuversichtlich geäußert, dass die Geschäfte im vierten Quartal deutlich anzögen. Demnach arbeite der Laborgerätehersteller derzeit am Rande seiner Kapazitäten./tih/gl

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Bardo, Scott
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 53,71 €

    47
    50
    54
    57
    61
    64

    Durchschnitt von 8 Analysten

  • DT. TELEKOM

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    16,50 €

    Buy: 35 Neutral: 14 Sell: 1

    Datum
    08.12.2016
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    15,60 €
    Altes Kursziel
    16,50 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 84 %

    Durchschnitt von 50 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Aktie der Deutschen Telekom auf "Outperform" mit einem Kursziel von 16,50 Euro belassen. Das Umsatzwachstum der europäischen Telekombranche dürfte auf kurze Sicht stabil bleiben, schrieb Analyst Justin Funnell in einer Sektorstudie vom Donnerstag. Die Deutsche Telekom sollte im kommenden Jahr vor allem vom guten Wachstumspotenzial der Tochter T-Mobile US profitieren./edh/gl

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Funnell, Justin
    08.12.2016

    Gewichtete Empfehlung 17,55 €

    12
    14
    15
    17
    19
    21

    Durchschnitt von 50 Analysten