Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • WIRECARD

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    185,00 €

    Buy: 40 Neutral: 9 Sell: 1

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    176,00 €
    Altes Kursziel
    185,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 89 %

    Durchschnitt von 50 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Wirecard nach endgültigen Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. Die guten Kennziffern des Zahlungsabwicklers zusammen mit der Anhebung der Prognose für den operativen Gewinn (Ebitda) stützten seine These für anhaltendes Wachstum mit Margensteigerungen in den kommenden Jahren, schrieb Analyst Marius Fuhrberg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/tih Datum der Analyse: 16.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Fuhrberg, Marius
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 158,25 €

    115
    139
    163
    187
    211
    235

    Durchschnitt von 50 Analysten

  • Einstufung
    Buy
    Kursziel
    65,00 €

    Buy: 13 Neutral: 14 Sell: 3

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    36,63 €
    Altes Kursziel
    75,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 30 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Leoni von 75 auf 65 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die Schwäche der Kabelsparte und höhere Anlaufkosten für neue Projekte belasteten den Autozulieferer zunächst im kommenden Jahr, bevor er 2020 dann stark abschneiden dürfte, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/tih Datum der Analyse: 16.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Tonn, Marc-Rene
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 55,59 €

    33
    41
    50
    58
    67
    75

    Durchschnitt von 30 Analysten

  • Henkel VZ

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    135,00 €

    Buy: 14 Neutral: 20 Sell: 2

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    106,10 €
    Altes Kursziel
    135,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 36 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Henkel nach Zahlen und Kürzung des Gewinnausblicks auf "Buy" mit einem Kursziel von 135 Euro belassen. Auch wenn die Prognosesenkung zunächst negative Reaktionen hervorrufe, enthalte das Zahlenwerk des Konsumgüterherstellers dennoch viele positive Aspekte, schrieb Analyst Jörg Frey in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Kursschwächen könnten daher zum Aufbau von Positionen genutzt werden./ajx/tih Datum der Analyse: 16.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Frey, Jörg
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 118,83 €

    100
    107
    114
    121
    128
    135

    Durchschnitt von 36 Analysten

  • DT. EUROSHOP

    ODDO BHF

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    30,90 €

    Buy: 9 Neutral: 12 Sell: 0

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    29,84 €
    Altes Kursziel
    34,30 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 71 %

    Durchschnitt von 21 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Oddo BHF hat das Kursziel für Deutsche Euroshop nach Zahlen von 34,30 auf 30,90 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Das zweite Quartal dies Einkaufszentrums-Investors habe sich insgesamt im Rahmen der Erwartungen bewegt, allerdings habe es einige unerwartete Sondereffekte gegeben, schrieb Analyst Thomas Effler in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Umfeld für den Einzelhandel bleibe schwierig./mf/tih Datum der Analyse: 16.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Effler, Thomas
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 35,15 €

    30
    32
    34
    36
    38
    41

    Durchschnitt von 21 Analysten

  • LEONI

    ODDO BHF

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    43,00 €

    Buy: 13 Neutral: 14 Sell: 3

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    36,63 €
    Altes Kursziel
    57,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 30 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Oddo BHF hat Leoni nach Quartalszahlen von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 57 auf 43 Euro gesenkt. Das zweite Quartal sei schwach ausgefallen, schrieb Analyst Harald Eggeling in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das operative Ergebnis (Ebit) des Autozulieferers habe fünf Prozent unter der eigenen Schätzung gelegen, die bereits niedriger als der Konsens gewesen sei. Deutliche Kürzungen an seinen operativen Gewinnschätzungen verleiteten ihn nun zur Abstufung der Aktie./mf/tih Datum der Analyse: 15.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Eggeling, Harald
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 55,59 €

    33
    41
    50
    58
    67
    75

    Durchschnitt von 30 Analysten

  • Henkel VZ

    DEUTSCHE BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    115,00 €

    Buy: 14 Neutral: 20 Sell: 2

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    106,10 €
    Altes Kursziel
    115,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 36 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Henkel nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Das zweite Quartal des Konsumgüterherstellers sei durchwachsen gewesen, schrieb Analystin Eva Quiroga-Thiele in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die vom Dax-Konzern gesenkte Prognose für den Gewinn je Aktie habe sie erwartet, da Währungseffekte weiter belasteten./ajx/tih Datum der Analyse: 16.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Quiroga-Thiele, Eva
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 118,83 €

    100
    107
    114
    121
    128
    135

    Durchschnitt von 36 Analysten

  • Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    48,00 €

    Buy: 13 Neutral: 14 Sell: 3

    Datum
    16.08.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    36,63 €
    Altes Kursziel
    55,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 30 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Leoni nach Zahlen von 55 auf 48 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das Management habe in der Telefonkonferenz einen überraschenden Pessimismus an den Tag gelegt, schrieb Analyst Christoph Laskawi in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Verschiedene Belastungen für das zweite Halbjahr 2018 und das kommende Jahr seien genannt worden. Zudem ziele der Autozulieferer beim operativen Gewinn (Ebit) nur noch auf ein Ergebnis unterhalb des Mittelwertes der bisherigen Ausblicksspanne./mf/tih Datum der Analyse: 15.08.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Laskawi, Christoph
    16.08.2018

    Gewichtete Empfehlung 55,59 €

    33
    41
    50
    58
    67
    75

    Durchschnitt von 30 Analysten