Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

GFT TECHNOLOGIES SE INHABER-AKTIEN O.N.

zu Watchlist hinzufügen

15,28 €

+0,41 € +2,79 %

21.07.2017 17:35:17 Uhr

Kurs
Chart - GFT TECHNOLOGIES SE INHABER-AKTIEN O.N.
Börse Xetra Lang & Schwarz
Kurs 15,28 € 15,33 €
Zeit 21.07.2017 17:35:17 21.07.2017 21:54:12
Diff. Vortag (absolut) 0,41 € 0,47 €
Diff. Vortag +2,79 % +3,14%
Schluss Vortag 14,87 € 14,86 €
Eröffnung 14,90 € 14,80 €
Geld 0,00 € 15,14 €
Brief 0,00 € 15,34 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 15,38 −3,32%
1 Monat 19,76 −24,75%
6 Monate 20,28 −26,66%
Lfd. Jahr 20,50 −27,45%
1 Jahr 18,10 −17,85%
3 Jahre 9,59 +55,07%
Basisdaten
Wkn 580060
ISIN DE0005800601
Symbol 580060
Wertpapiertyp Stammaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 2,01%
KCV 19,87
KGV (2016) 16,20
Branche Internet
Marktsegment None
Analystencheck

UBS (Orzelek, Benedikt)

17.07.2017 Einstufung Neutral

Kursziel 16,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 15,28 €
Altes Kursziel 25,00 €
Alte Einstufung Buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat GFT Technologies nach der jüngsten Gewinnwarnung von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 25 auf 16 Euro gesenkt. Der verhaltenere Ausblick des Zahlungsdienstleisters sei überraschend gewesen, die beiden Kunden Deutsche Bank und Barclays hätten Aufträge kurzfristig storniert oder verschoben, schrieb Analyst Benedikt Orzelek in einer Studie vom Montag. Das dynamische Umsatzwachstum mit anderen, kleineren Kunden habe dies nicht auffangen können./bek/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

UBS (Orzelek, Benedikt)

11.07.2017 Einstufung Buy

Kursziel 25,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 15,28 €
Altes Kursziel 25,00 €
Alte Einstufung Buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktie von GFT Technologies nach einer Umsatz- und Gewinnwarnung des IT-Dienstleisters auf "Buy" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen. Zwar habe GFT bereits von Schwierigkeiten mit größeren Investmentbank-Kunden in der Vergangenheit berichtet, doch die Kürzung der Unternehmensziele nun sei überraschend gekommen, schrieb Analyst Benedikt Orzelek in einer ersten Reaktion vom Dienstag. Er erwartet nun, dass die Konsensschätzungen sinken werden./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

HAUCK & AUFHÄUSER (Dannenberg, Lars)

11.07.2017 Einstufung Neutral

Kursziel 15,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 15,28 €
Altes Kursziel 20,00 €
Alte Einstufung Neutral

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für GFT Technologies nach einer Umsatz- und Gewinnwarnung sowie der Verschiebung der mittelfristigen Ziele von 20 auf 15 Euro gesenkt. Die Einstufung wurde in einer Studie vom Dienstag auf "Hold" belassen. Mit der auf 425 Millionen Euro gesenkten Umsatzprognose für das laufende Jahr liege der IT-Dienstleister für die Finanzbranche nun unter der Konsensschätzung von 455 Millionen Euro, schrieb Analyst Lars Dannenberg. Allerdings könnte GFT mit deutlichen Kostensenkungen noch in diesem Jahr dann ab 2018 die Profitabilität wieder steigern./bek/ck Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

WARBURG RESEARCH (Wolf, Andreas)

11.07.2017 Einstufung Buy

Kursziel 20,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 15,28 €
Altes Kursziel 24,00 €
Alte Einstufung Buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für GFT Technologies nach der Senkung der Unternehmensziele von 24 auf 20 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Dies und ein vergleichsweise schwaches erstes Quartal hätten die Stimmung für die Aktie des IT-Dienstleisters beeinträchtigt, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer Studie vom Dienstag. Vor der Rückkehr zu einem überzeugenden Wachstum, für die ein Ausblick auf das kommende Jahr oder ein gewinnsteigernder Zukauf nötig wäre, könnte der Aktienkurs stagnieren./gl/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

HAUCK & AUFHÄUSER (Dannenberg, Lars)

03.07.2017 Einstufung Neutral

Kursziel 20,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 15,28 €
Altes Kursziel 20,00 €
Alte Einstufung Neutral

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für GFT Technologies nach einer Investorenveranstaltung auf "Hold" mit einem Kursziel von 20 Euro belassen. Es sei noch zu früh, die Aktien des auf die Finanzbranche ausgerichteten IT-Anbieters zu kaufen, schrieb Analyst Lars Dannenberg in einer Studie vom Montag. Das Unternehmen sei zwar gut aufgestellt. Allerdings hätten die Deutsche Bank und Barclays angesichts des Brexit größere IT-Ausgaben zurückgestellt. Zudem entwickelten sich die Wechselkurse ungünstig, vor allem mit Blick auf das britische Pfund./mis/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 7, Neutral: 3, Sell: 0

Gewichtete Empfehlung: 85%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 85%

Gewichtetes Kursziel: 22,90 €

15,00
17,60
20,20
22,80
25,40
28,00
Empfehlung: 22,90 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×