Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

DEUTSCHE BOERSE AG NAMENS-AKTIEN O.N.

zu Watchlist hinzufügen

105,80 €

+0,45 € +0,43 %

19.02.2018 13:02:22 Uhr

Kurs
Chart - DEUTSCHE BOERSE AG NAMENS-AKTIEN O.N.
Börse Xetra Lang & Schwarz
Kurs 105,80 € 105,85 €
Zeit 19.02.2018 13:02:22 19.02.2018 22:35:43
Diff. Vortag (absolut) 0,45 € −0,50 €
Diff. Vortag +0,43 % −0,47%
Schluss Vortag 105,85 € 105,85 €
Eröffnung 107,00 € 106,05 €
Geld 106,35 € 105,77 €
Brief 106,40 € 106,39 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 102,50 +3,27%
1 Monat 97,96 +8,05%
6 Monate 89,75 +17,94%
Lfd. Jahr 96,80 +9,35%
1 Jahr 81,44 +29,97%
3 Jahre 69,97 +51,28%
Basisdaten
Wkn 581005
ISIN DE0005810055
Symbol 581005
Wertpapiertyp Stammaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 2,22%
KCV 12,60
KGV (2016) 15,54
Branche Finanzdienstleistungen
Marktsegment None
Analystencheck

UBS (Werner, Michael)

15.02.2018 Einstufung Buy

Kursziel 125,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 105,80 €
Altes Kursziel 120,00 €
Alte Einstufung Buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für die Deutsche Börse wegen des anziehenden Geschäfts an der Terminbörse Eurex von 120 auf 125 Euro angehoben. Die Einstufung belasse er auf "Buy", schrieb Analyst Michael Werner in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Deutsche Börse profitiere von dem anziehenden Volumen infolge der jüngsten Marktturbulenzen. Das Volumen bei der für den Börsenbetreiber wichtigen Derivateplattform Eurex liege im bisherigen Jahresverlauf 15 Prozent über dem 2017er-Niveau. Der Experte erhöhte deshalb seine Prognose für den Anstieg des Volumens in diesem Jahr auf 12 Prozent nach bislang zwei Prozent. Auch 2018 und 2019 dürfte das Geschäft an der Eurex deutlich zulegen. Er erhöhte deshalb seine Prognosen für den Gewinn je Aktie für das laufende und die kommenden beiden Jahre und dementsprechend das Kursziel./zb/stk Datum der Analyse: 15.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

JPMORGAN (Kambo, Gurjit)

06.02.2018 Einstufung Neutral

Kursziel 106,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 105,80 €
Altes Kursziel 101,00 €
Alte Einstufung Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Deutsche Börse von 101 auf 106 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die europäischen Wertpapierbörsen hätten einen sehr guten Start ins neue Jahr hingelegt, schrieb Analyst Gurjit Kambo in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Dies sollte allerdings nicht überbewertet werden. Die Geschäftsaussichten für den deutschen Börsenbetreiber seien im Vergleich mit der London Stock Exchange weniger gut./edh/zb Datum der Analyse: 06.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

UBS (Werner, Michael)

02.02.2018 Einstufung Buy

Kursziel −−
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 105,80 €
Altes Kursziel −−
Alte Einstufung Buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktie der Deutschen Börse nach Januar-Handelszahlen auf "Buy" belassen. Die Börsenbetreiber hätten mit Blick auf den Aktienhandel einen starken Jahresstart hingelegt, wobei die Deutsche Börse und die London Stock Exchange (LSE) am besten abgeschnitten hätten, schrieb Analyst Michael Werner in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Auch der Derivatehandel habe sich gut entwickelt. Insgesamt bevorzugt Werner die Frankfurter gegenüber den Londonern, unter anderem wegen der günstigeren Bewertung./gl/ajx Datum der Analyse: 02.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

CREDIT SUISSE (Price, Martin)

31.01.2018 Einstufung Neutral

Kursziel 100,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 105,80 €
Altes Kursziel 95,00 €
Alte Einstufung Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Deutsche Börse von 95 auf 100 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Das höhere Kursziel basiere auf geänderten Annahmen im Bewertungsmodell, schrieb Analyst Martin Price in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Börsenbetreiber verfüge über eine Reihe guter Geschäftsbereiche mit hohen Barrieren für den Markteintritt von Konkurrenten. Zudem dürfte die Börse von einer Normalisierung der Geldpolitik in der Eurozone profitieren./bek/ajx Datum der Analyse: 31.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

UBS (Werner, Michael)

30.01.2018 Einstufung Buy

Kursziel 120,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 105,80 €
Altes Kursziel 110,00 €
Alte Einstufung Buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Deutsche Börse von 110 auf 120 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Papiere des deutschen Börsenbetreibers würden mit einem klaren Abschlag zu denen der Wettbewerber gehandelt, schrieb Analyst Michael Werner in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Den Bewertungszeitraum habe er nun weiter in die Zukunft geschoben. Die Aktie der Deutschen Börse zieht er der der LSE weiterhin vor./bek/ajx Datum der Analyse: 30.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 9, Neutral: 8, Sell: 0

Gewichtete Empfehlung: 76%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 76%

Gewichtetes Kursziel: 106,07 €

90
97
104
111
118
125
Empfehlung: 106,07 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×