Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

zu Watchlist hinzufügen

16,10 €

−0,36 € −2,19 %

21.02.2018 17:35:28 Uhr

Kurs
Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.
Börse Xetra Stuttgart
Kurs 16,10 € 16,09 €
Zeit 21.02.2018 17:35:28 21.02.2018 20:05:03
Diff. Vortag (absolut) −0,36 € −0,37 €
Diff. Vortag −2,19 % −2,28%
Schluss Vortag 16,46 € 16,47 €
Eröffnung 16,56 € 16,49 €
Geld 0,00 € 16,11 €
Brief 0,00 € 16,18 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 15,68 +5,01%
1 Monat 17,66 −6,77%
6 Monate 20,45 −19,49%
Lfd. Jahr 17,00 −3,18%
1 Jahr 13,46 +22,33%
3 Jahre 23,33 −29,46%
Basisdaten
Wkn 703712
ISIN DE0007037129
Symbol 703712
Wertpapiertyp Stammaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 0,00%
KCV 4,26
KGV (2016) −1,76
Branche Versorger
Marktsegment None
Analystencheck

COMMERZBANK (Markloff, Tanja)

20.02.2018 Einstufung Buy

Kursziel 19,40 €
Zeithorizont 6 Monate
Aktueller Kurs 16,10 €
Altes Kursziel 19,20 €
Alte Einstufung Neutral

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat RWE von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 19,20 auf 19,40 Euro angehoben. Der Hochstufung liege die längerfristige Annahme eines Strompreises im Großhandel von 34 Euro zugrunde, schrieb Analystin Tanja Markloff in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem rechnet die Expertin mit einer Entschädigungszahlung seitens des Bundes von voraussichtlich 400 Millionen Euro, resultierend aus der Stilllegung von Atomkraftwerken./bek/la Datum der Analyse: 20.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

GOLDMAN SACHS (Gandolfi, Alberto)

20.02.2018 Einstufung Buy

Kursziel 22,70 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 16,10 €
Altes Kursziel 22,70 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Papiere von RWE mit einem Kursziel von 22,70 Euro auf der "Conviction Buy List" belassen. Eine aktuelle Studie habe ergeben, dass bei einem Elektrofahrzeug-Anteil von 30 Prozent weitreichende Stromausfälle drohten, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie zu deutschen Versorgern. Im Zuge des E-Mobilitätstrends seien Investitionen von 11 Milliarden Euro in das Stromnetz vonnöten. RWE profitiere hiervon zwar nur indirekt. Mit Blick auf die Dividende, die niedrige Bewertung und den hohen Barmittelzufluss sei es aber die attraktivste Aktie./ag/ajx Datum der Analyse: 20.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

EXANE BNP PARIBAS (Savvantidou, Sofia)

20.02.2018 Einstufung Sell

Kursziel 14,50 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 16,10 €
Altes Kursziel 15,20 €
Alte Einstufung Sell

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für RWE von 15,20 auf 14,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Das Dividendenpotenzial der Essener sei geringer als die Anleger glaubten, schrieb Analystin Sofia Savvantidou in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Expertin befürchtet bei der Ökostrom- und Netztochter Innogy gar eine Kürzung. Zudem sei die Kapazitätsauktion in Großbritannien für RWE enttäuschend ausgegangen./ag/ajx Datum der Analyse: 20.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

HSBC (Dickens, Adam)

20.02.2018 Einstufung Neutral

Kursziel 17,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 16,10 €
Altes Kursziel 23,50 €
Alte Einstufung Buy

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat RWE von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 23,5 auf 17 Euro gesenkt. Die Essener seien von der überraschenden Gewinnwarnung der Ökostrom- und Netztochter Innogy schwer in Mitleidenschaft gezogen worden, schrieb Analyst Adam Dickens in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie zu deutschen Versorgern. Es werde einige Zeit brauchen, verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen. Dickens schraubte seine Erwartungen für RWE mit Blick auf Innogy zurück. Die Vereinbarungen einer neuen Regierung zwischen Union und SPD könnten zudem für langfristige Unsicherheit sorgen. Seine einzige Empfehlung ist die Eon-Aktie./ag/jha/ Datum der Analyse: 20.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

MORGAN STANLEY (Ashworth, Nicholas)

13.02.2018 Einstufung Neutral

Kursziel 20,10 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 16,10 €
Altes Kursziel 20,10 €
Alte Einstufung Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat RWE nach den Koaltionsvereinbarungen und Aussagen des energiepolitischen Sprechers der CDU auf "Equal-weight" mit einem Kursziel von 20,10 Euro belassen. Der RWE-Aktienkurs habe zuletzt sehr anfällig reagiert auf Debatten zum Kohleausstieg, schrieb Analyst Nicholas Ashworth in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Jede mögliche Verzögerung wäre für RWE positiv zu sehen./ajx/ck Datum der Analyse: 12.02.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 20, Neutral: 16, Sell: 1

Gewichtete Empfehlung: 76%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 76%

Gewichtetes Kursziel: 21,58 €

14,50
17,12
19,74
22,36
24,98
27,60
Empfehlung: 21,58 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×