Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

zu Watchlist hinzufügen

143,20 €

−1,45 € −1,00 %

19.10.2017 17:35:25 Uhr

Kurs
Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.
Börse Xetra Lang & Schwarz
Kurs 143,20 € 143,27 €
Zeit 19.10.2017 17:35:25 19.10.2017 22:36:19
Diff. Vortag (absolut) −1,45 € −1,61 €
Diff. Vortag −1,00 % −1,11%
Schluss Vortag 144,65 € 143,27 €
Eröffnung 144,65 € 144,72 €
Geld 0,00 € 142,85 €
Brief 0,00 € 143,52 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 142,30 +1,65%
1 Monat 137,25 +5,39%
6 Monate 136,95 +5,62%
Lfd. Jahr 133,35 +8,47%
1 Jahr 121,30 +19,25%
3 Jahre 156,95 −7,84%
Basisdaten
Wkn 766403
ISIN DE0007664039
Symbol 766403
Wertpapiertyp Vorzugsaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 1,44%
KCV 7,61
KGV (2016) 13,95
Branche Automobile
Marktsegment None
Analystencheck

BERNSTEIN RESEARCH (Warburton, Max)

19.10.2017 Einstufung Buy

Kursziel 180,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 143,20 €
Altes Kursziel 180,00 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Volkswagen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 180 Euro belassen. Solange es keine Klarheit zur Regulierung der Branche gebe, dürften die Marktanteile von Dieselfahrzeugen zurückgehen, schrieb Analyst Max Warburton in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Bei realitätsnahen Abgasuntersuchungen dürfte Volkswagen nebe Daimler und PSA am besten abschneiden./bek/zb Datum der Analyse: 19.10.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

GOLDMAN SACHS (Burgstaller, Stefan)

19.10.2017 Einstufung Buy

Kursziel 195,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 143,20 €
Altes Kursziel 200,00 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) von 200 auf 195 Euro gesenkt, die Aktie aber auf der "Conviction Buy List" belassen. Bei den Autobauern habe er allgemein seine Absatzprognosen für die Auto-Endmärkte in Europa, Russland und Brasilien leicht nach oben angepasst, schrieb Analyst Stefan Burgstaller in einer Studie vom Donnerstag. Außerdem habe er seine Schätzungen an aktuelle Währungs- und Rohstoffpreisentwicklungen angepasst. Die Kürzung des VW-Ziels begründete er mit höheren Risikovorsorgen für die Dieselaffäre./tih/zb Datum der Analyse: 19.10.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

EXANE BNP PARIBAS (Pearson, Stuart)

18.10.2017 Einstufung Buy

Kursziel 167,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 143,20 €
Altes Kursziel 170,00 €
Alte Einstufung Buy

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 170 auf 167 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Outperform" belassen. Anleger seien zuletzt wegen nachlassender struktureller Sorgen und der Aussicht auf eine vorerst starke Nachfrage zu Autoaktien zurückgekehrt, schrieb Analyst Stuart Pearson in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Dabei seien sie aber eher taktisch als strategisch vorgegangen, sodass vor dem Jahreswechsel mit Gewinnmitnahmen zu rechnen sei. Wenn auch bescheiden, dürfte Volkswagen mit den Zahlen zum dritten Quartal den Ausblick erhöhen./tih/ajx Datum der Analyse: 18.10.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

CITIGROUP (Tyndall, Michael)

18.10.2017 Einstufung Buy

Kursziel 199,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 143,20 €
Altes Kursziel 194,00 €
Alte Einstufung Buy

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen vor der Berichtssaison im europäischen Autosektor von 194 auf 199 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Er habe seine Schätzungen für den Nettogewinn von Volkswagen bis 2019 im Schnitt um 1,4 Prozent angehoben, schrieb Analyst Michael Tyndall in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Er verwies dabei auf höhere Absatzannahmen und eine besser erwartete Profitabilität der Kernmarke. Der Wolfsburger Autobauer ist sein "Top Pick" mit Blick auf das dritte Quartal./tih/ajx Datum der Analyse: 18.10.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

CREDIT SUISSE (Schwarz, Daniel)

18.10.2017 Einstufung Buy

Kursziel 212,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 143,20 €
Altes Kursziel 212,00 €
Alte Einstufung Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Volkswagen-Vorzugsaktien mit "Outperform" und einem Kursziel von 212 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die Zukunftsaussichten der europäischen Autohersteller seien mit Blick auf die Megatrends Elektrifizierung und autonomes Fahren positiv, schrieb Analyst Daniel Schwarz in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Für den Wolfsburger Autobauer erwartet er für den Zeitraum 2017 bis 2019 ein durchschnittliches jährliches Gewinnwachstum (EPS) von mehr als 20 Prozent und für die VW-Aktie ein Aufwärtspotenzial von 47 Prozent./edh/ag Datum der Analyse: 18.10.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 47, Neutral: 28, Sell: 1

Gewichtete Empfehlung: 80%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 80%

Gewichtetes Kursziel: 170,81 €

135
151
167
183
199
215
Empfehlung: 170,81 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×