Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

UNIPER SE NAMENS-AKTIEN O.N.

zu Watchlist hinzufügen

23,02 €

−0,15 € −0,65 %

25.09.2017 09:50:12 Uhr

Kurs
Chart - UNIPER SE NAMENS-AKTIEN O.N.
Börse Xetra Stuttgart
Kurs 23,02 € 23,01 €
Zeit 25.09.2017 09:50:12 25.09.2017 09:57:58
Diff. Vortag (absolut) −0,15 € −0,14 €
Diff. Vortag −0,65 % −0,58%
Schluss Vortag 23,17 € 23,15 €
Eröffnung 23,10 € 23,22 €
Geld 23,01 € 23,02 €
Brief 23,03 € 23,02 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 20,90 +10,86%
1 Monat 20,81 +11,34%
6 Monate 14,30 +61,97%
Lfd. Jahr 13,11 +76,67%
1 Jahr 10,31 +124,73%
3 Jahre −− −−
Basisdaten
Wkn UNSE01
ISIN DE000UNSE018
Symbol UNSE01
Wertpapiertyp Stammaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 2,37%
KCV 6,60
KGV (2016) −4,48
Branche Versorger
Marktsegment None
Analystencheck

BERNSTEIN RESEARCH (Venkateswaran, Deepa)

22.09.2017 Einstufung Neutral

Kursziel 22,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 23,02 €
Altes Kursziel 19,60 €
Alte Einstufung Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Uniper angesichts der Übernahmeabsicht von Fortum von 19,60 auf 22,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Market-Perform" belassen. Der im Raum stehende Übernahmepreis von 22 Euro je Aktie dürfte das Papier des deutschen Kraftwerkbetreibers zunächst nach unten absichern, schrieb Analystin Deepa Venkateswaran in einer Studie vom Freitag. Mit einer Gegenofferte von RWE oder einem anderen Versorger rechnet sie nicht. Das Uniper-Management dürfte den Aktionären aber raten, das Angebot abzulehnen./ajx/ag Datum der Analyse: 22.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

MACQUARIE (Crampton, Peter)

22.09.2017 Einstufung Buy

Kursziel 25,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 23,02 €
Altes Kursziel 22,00 €
Alte Einstufung Buy

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die australische Investmentbank Macquarie hat das Kursziel für Uniper angesichts der Übernahmepläne von Fortum von 22 auf 25 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Analyst Peter Crampton sieht bei den Uniper-Aktien nun eine gute Kaufgelegenheit, da ein mögliches Gebot der Finnen für die Eon-Kraftwerksbeteiligung die Aktie zum Preis von 22 Euro entsprechend nach unten absichere. Dass ein weiterer Bieter hinzukomme, sei nicht auszuschließen, schrieb er in einer Studie vom Freitag. Uniper werde am Markt nach wie vor missverstanden./ajx/ag Datum der Analyse: 22.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BERENBERG (Steele, Lawson)

21.09.2017 Einstufung Buy

Kursziel 24,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 23,02 €
Altes Kursziel 24,00 €
Alte Einstufung Buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Uniper anlässlich der angepeilten Übernahme der Eon-Kraftwerksbeteiligung durch den finnischen Versorger Fortum auf "Buy" belassen. Das Kursziel lautet weiterhin 24 Euro. Das derzeit im Raum stehende Angebot von Fortum zum Preis von 22 Euro je Uniper-Aktie würde für die Aktionäre eine Wertsteigerung von 120 Prozent seit dem Börsengang von Uniper bedeuten, schrieb Analyst Lawson Steele in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Damit hält er aber Uniper noch für unterbewertet. Ein Kaufpreis von 24 Euro je Papier wäre angemessener. Die Offerte sei allerdings wohl nicht im Sinne der Strategie von Uniper, so der Experte mit Verweis auf Konzernaussagen./ajx/la Datum der Analyse: 21.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

KEPLER CHEUVREUX (Becker, Ingo)

21.09.2017 Einstufung Sell

Kursziel 17,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 23,02 €
Altes Kursziel 17,00 €
Alte Einstufung Sell

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Uniper anlässlich fortgeschrittener Gespräche zwischen Großaktionär Eon und Fortum über einen Verkauf des Kraftwerkbetreibers auf "Reduce" belassen. Das Kursziel lautet weiterhin 17 Euro. Er habe ein Gebot der Finnen für die Eon-Kraftwerksbeteiligung bislang für unwahrscheinlich gehalten, schrieb Analyst Ingo Becker in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Strategisch sinnvoll sei dieser Schritt für Eon, nicht aber für Fortum. Uniper-Aktionäre sollten ein Angebot der Finnen nur zu einem Preis akzeptieren, der 30 Prozent über seinem Kursziel liege, rät der Analyst. Im Raum stehen derzeit 22 Euro je Aktie./ajx/ag Datum der Analyse: 21.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

SOCIETE GENERALE (SOCGEN)

21.09.2017 Einstufung Neutral

Kursziel 21,30 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 23,02 €
Altes Kursziel 21,30 €
Alte Einstufung Neutral

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Uniper anlässlich fortgeschrittener Verhandlungen zwischen Großaktionär Eon und dem finnischen Versorger Fortum über einen Verkauf des Kraftwerkbetreibers auf "Hold" belassen. Das Kursziel lautet 21,30 Euro, wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Instituts hervorgeht. Fortum will angeblich 22 Euro je Uniper-Aktie bezahlen./ajx/ag Datum der Analyse: 21.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 15, Neutral: 24, Sell: 8

Gewichtete Empfehlung: 57%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 57%

Gewichtetes Kursziel: 19,50 €

15,00
17,00
19,00
21,00
23,00
25,00
Empfehlung: 19,50 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×