Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • PRUDENTIAL PLC LS-,05

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    11,53 £

    Buy: 13 Neutral: 9 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    13,66 €
    Altes Kursziel
    10,31 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 80 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Prudential von 1031 auf 1153 Pence angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der Halbjahresbericht des Versicherers dürfte letztlich weiter deutliches Gewinnwachstum zeigen, schrieb Analyst Ashik Musaddi in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 02.07.2020 / 18:49 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2020 / 08:30 / BST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Musaddi, Ashik
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 14,86 €

    11
    13
    14
    15
    17
    18

    Durchschnitt von 22 Analysten

  • LVMH

    UBS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    429,00 €

    Buy: 16 Neutral: 7 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    398,60 €
    Altes Kursziel
    397,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 85 %

    Durchschnitt von 23 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für LVMH von 397 auf 429 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Bericht zum zweiten Quartal werde die Preissetzungsmacht des Luxusgüterkonzerns zeigen, schrieb Analystin Zuzanna Pusz in einer am Freitag vorliegenden Studie. LVMH biete das defensivste Wachstumsprofil der Branche./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 00:25 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pusz, Zuzanna
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 392,96 €

    350
    370
    390
    410
    430
    450

    Durchschnitt von 23 Analysten

  • KERING S.A. INH. EO 4

    UBS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    580,00 €

    Buy: 19 Neutral: 10 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    494,40 €
    Altes Kursziel
    583,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 83 %

    Durchschnitt von 29 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Kering von 583 auf 580 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analystin Zuzanna Pusz senkte vor dem Halbjahresbericht ihre Schätzungen für das zweite Quartal. Es komme aber nach der Corona-Krise vor allem auf die Signale für die künftige Entwicklung an, schrieb sie in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 00:54 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pusz, Zuzanna
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 545,24 €

    431
    467
    503
    538
    574
    610

    Durchschnitt von 29 Analysten

  • ESSILORLUXO. INH. EO -,18

    UBS

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    119,00 €

    Buy: 3 Neutral: 14 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    116,80 €
    Altes Kursziel
    112,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 59 %

    Durchschnitt von 17 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für EssilorLuxottica von 112 auf 119 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der Brillenhersteller habe das Schlimmste wohl hinter sich, schrieb Analystin Susy Tibaldi in einer am Freitag vorliegenden Studie. Da etwa 70 Prozent der Umsätze mit medizinisch eher notwendigen Produkten erzielt würden, erwartet sie deutliche Nachholeffekte nach dem Corona-Lockdown./ag/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 02.07.2020 / 23:41 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Tibaldi, Susy
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 118,25 €

    105
    112
    119
    126
    133
    140

    Durchschnitt von 17 Analysten

  • RATIONAL

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    450,00 €

    Buy: 3 Neutral: 9 Sell: 10

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    511,00 €
    Altes Kursziel
    450,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 34 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Rational auf "Hold" mit einem Kursziel von 450 Euro belassen. Auch der Großküchenhersteller leide unter den Folgen der Corona-Krise, schrieb Analyst Cansu Tatar in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Erholung werde Zeit benötigen, da gerade die Gastronomie betroffen sei. Langfristig seien die Perspektiven gleichwohl gut. Kunden hätten zudem positiv auf das neue Produkt iCombi Pro reagiert./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Tatar, Cansu
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 450,95 €

    380
    422
    464
    506
    548
    590

    Durchschnitt von 22 Analysten

  • JENOPTIK AG NA O.N.

    WARBURG RESEARCH

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    29,00 €

    Buy: 8 Neutral: 8 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    23,22 €
    Altes Kursziel
    29,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 75 %

    Durchschnitt von 16 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Jenoptik auf "Buy" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Die Übernahmen von Trioptics durch das Technologieunternehmen sei wertsteigernd, schrieb Analyst Malte Schaumann in einer am Freitag vorliegenden Studie. Angesichts von Wachstum und Margen seien der Übernahmepreis von geschätzt rund 300 Millionen Euro mehr als gerechtfertigt. Auch strategisch mache die Transaktion Sinn./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schaumann, Malte
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 25,15 €

    17
    19
    22
    24
    27
    29

    Durchschnitt von 16 Analysten

  • Sixt ST

    JEFFERIES

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    100,00 €

    Buy: 23 Neutral: 2 Sell: 0

    Datum
    03.07.2020
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    70,65 €
    Altes Kursziel
    100,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 96 %

    Durchschnitt von 25 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für die Stammaktien von Sixt auf "Buy" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen. Mit der Übernahme von zehn Flughafen-Autoverleihstationen erweitere Sixt sein Standbein in den USA merklich, schrieb Analyst Constantin Hesse in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Schritt sei äußerst positiv und das mittelfristige Umsatzziel werde möglicherweise früher erreicht./mf/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2020 / 03:36 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.07.2020 / 03:36 / ET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Hesse, Constantin
    03.07.2020

    Gewichtete Empfehlung 95,70 €

    80
    87
    93
    100
    106
    113

    Durchschnitt von 25 Analysten