Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • ABB LTD. NA SF 0,12

    JPMORGAN

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    18,50 CHF

    Buy: 4 Neutral: 8 Sell: 10

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    17,11 €
    Altes Kursziel
    18,50 CHF
    Alte Einstufung
    Sell

    Gewichtete Empfehlung 36 %

    Durchschnitt von 22 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für ABB nach dem Ummünzen der Finanzkennziffern auf eine neue Struktur in der Automationssparte auf "Underweight" mit einem Kursziel von 18,50 Franken belassen. Die neu aufgeteilten Zahlen hätten in den Bereichen Robotik und bei der Steuerungstochter B&R eine gewisse Verlangsamung und Margendruck aufgezeigt, schrieb Analyst Andreas Willi in einer am Freitag vorliegenden Studie./tih/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 16:29 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.05.2019 / 16:29 / BST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Willi, Andreas
    17.05.2019

  • COMPUGROUP MED.SE O.N.

    BAADER BANK

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    53,00 €

    Buy: 4 Neutral: 5 Sell: 1

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    62,34 €
    Altes Kursziel
    53,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 65 %

    Durchschnitt von 10 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Compugroup von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel auf 53 Euro belassen. Die Aktie habe sein Kursziel übertroffen und notiere auf einem Rekordhoch, begründete Analyst Knut Woller das neue Anlagevotum in einer am Freitag vorliegenden Studie. Operativ habe der auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwarehersteller einen soliden Jahresstart hingelegt./edh/he Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 15:25 / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.05.2019 / 15:25 / CEST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Woller, Knut
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 58,80 €

    53
    56
    60
    63
    67
    70

    Durchschnitt von 10 Analysten

  • CTS EVENTIM

    BAADER BANK

    Einstufung
    Sell
    Kursziel
    44,00 €

    Buy: 8 Neutral: 1 Sell: 1

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    45,13 €
    Altes Kursziel
    44,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 85 %

    Durchschnitt von 10 Analysten

    MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat CTS Eventim von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel auf 44 Euro belassen. Der Aktienkurs habe sein Kursziel übertroffen, begründete Analyst Volker Bosse das neue Anlagevotum in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dessen ungeachtet sei der Ticketvermarkter ein hervorragend geführtes Unternehmen, betonte er./edh/he Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 13:17 / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.05.2019 / 13:17 / CEST

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Bosse, Volker
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 42,31 €

    40
    41
    42
    44
    45
    46

    Durchschnitt von 10 Analysten

  • GESCO AG NA O.N.

    GSC Research

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    38,00 €

    Buy: 2 Neutral: 0 Sell: 0

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    24,49 €
    Altes Kursziel
    38,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 100 %

    Durchschnitt von 2 Analysten

    Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research hat die Gesco AG im Geschäftsjahr 2018/19 (per 31.3.) auf der Basis vorläufiger Eckdaten die Schätzungen von GSC bei Umsatz- und Ertrag übertroffen. Die Analysten bestätigen demnach ihr Kursziel und das positive Votum für die GESCO-Aktie. Nach Aussage der Analysten unterstreiche diese erfreuliche Entwicklung - besonders wegen der zum Jahresende 2018 recht verhaltenen Meldungen aus dem Branchenumfeld - deutlich die gute Aufstellung des Wuppertaler Beteiligungsspezialisten. Dabei dürfe auch die ab 2019/20 voll in das Zahlenwerk einfließende letztjährige Akquisition Sommer & Strassburger aufgrund ihrer Ausrichtung auf weniger konjunktursensible Märkte die Stabilität des GESCO-Portfolios erhöhen. Insgesamt sehe das Analystenteam den Konzern nach wie vor für konjunkturell unruhigere Phasen gut positioniert, um weiterhin langfristig, nachhaltig profitabel zu wachsen. Bei Ansatz der Schätzungen von GSC, die das Analystenteam bis zur Vorlage des endgültigen Konzernabschlusses 2018/19 sowie der Guidance für das laufende Geschäftsjahr noch unverändert lasse, belaufe sich das aktuelle KGV der GESCO-Aktie für 2019/20 lediglich auf 9,6. Die Ausschüttungsrendite liege auf Basis des voraussichtlichen Dividendenvorschlags bei sehr attraktiven 3,7 Prozent. In der Folge bestätigen die Analysten ihr Kursziel von 38 Euro und erneuern das Rating „Kaufen“. (Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 17.05.2019, 17:25 Uhr) Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/ Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GSC Research GmbH am 17.05.2019 fertiggestellt und erstmals veröffentlicht. Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.gsc-research.de/uploads/tx_mfcgsc/artikel/2019-05-17_GESCO.pdf Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

    Nielsen, Jens
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 35,45 €

    33
    34
    35
    36
    37
    38

    Durchschnitt von 2 Analysten

  • BRENNTAG AG NA O.N.

    DZ BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    −− €

    Buy: 29 Neutral: 6 Sell: 0

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    44,99 €
    Altes Kursziel
    −− €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 91 %

    Durchschnitt von 35 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Brenntag nach Zahlen zum ersten Quartal auf "Halten" mit einem fairen Wert von 44 Euro belassen. Eine schwache Nachfrage und steigende Kosten im Europa-Geschäft hätten bei dem Chemikalienhändler das Ergebnis gedämpft, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Freitag vorliegenden Studie. Da die Vergleichszahlen aus dem Vorjahr im zweiten Halbjahr relativ niedrig seien, seien die Jahresziele aus heutiger Sicht gut erreichbar, solange der konjunkturelle Schwung nicht nachlasse./tih/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 15:50 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.05.2019 / 15:56 / MESZ

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Maul, Thomas
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 53,02 €

    47
    50
    53
    57
    60
    63

    Durchschnitt von 35 Analysten

  • RWE ST

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    29,00 €

    Buy: 21 Neutral: 9 Sell: 5

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    23,45 €
    Altes Kursziel
    29,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 73 %

    Durchschnitt von 35 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die RWE-Aktie auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Analyst Alberto Gandolfi überprüfte in einer am Freitag vorliegenden Studie die optimale Herangehensweise bei der Bewertung des Schuldenstands - mit oder ohne Berücksichtigung des Cashflow durch Absicherungen am Terminmarkt. Er favorisiert den Weg, die sogenannte "Variation Margin" dabei auszuschließen./tih/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 13:37 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Gandolfi, Alberto
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 24,71 €

    18
    21
    23
    26
    28
    31

    Durchschnitt von 35 Analysten

  • A.P.MOELL.-M.NAM B DK1000

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    9.484,00 DKK

    Buy: 5 Neutral: 0 Sell: 0

    Datum
    17.05.2019
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    1.064,53 €
    Altes Kursziel
    9.333,00 DKK
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 100 %

    Durchschnitt von 5 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für A.P. Moller-Maersk nach Zahlen der Konkurrenten Hapag-Lloyd und OOCL von 9333 auf 9484 dänische Kronen angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Die Frachtraten der Wettbewerber seien angesichts des negativen wirtschaftlichen Umfelds beeindruckend ausgefallen, schrieb Analyst Neil Glynn in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte erhöhte seine 2019er Gewinnprognose (Ebitda) für die Reederei um 3 Prozent./edh/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 17.05.2019 / 07:59 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Glynn, Neil
    17.05.2019

    Gewichtete Empfehlung 1.314,59 €

    1.270
    1.300
    1.330
    1.360
    1.390
    1.419

    Durchschnitt von 5 Analysten