Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • Sixt ST

    COMMERZBANK

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    131,00 €

    Buy: 11 Neutral: 9 Sell: 0

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    6 Monate
    Aktueller Kurs
    101,90 €
    Altes Kursziel
    129,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 78 %

    Durchschnitt von 20 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Commerzbank hat das Kursziel für Sixt nach vorläufigen Eckdaten für das dritte Quartal von 129 auf 131 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analystin Sabrina Reeh zeigte sich in einer am Freitag vorliegenden Studie vor allem von dem starken Anstieg des Vorsteuerergebnisses überrascht. Das Management habe sich zudem zuversichtlicher als bisher auch zur weiteren Umsatzentwicklung geäußert. Die Expertin hob deshalb ihre eigenen Vorsteuerergebnisschätzungen an, womit sie nun sechs Prozent über den bisherigen durchschnittlichen Markterwartungen liege./tav/mis Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Reeh, Sabrina
    19.10.2018

    Gewichtete Empfehlung 118,89 €

    105
    110
    115
    121
    126
    131

    Durchschnitt von 20 Analysten

  • ERICSSON B (FRIA)

    DEUTSCHE BANK

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    81,00 SEK

    Buy: 2 Neutral: 3 Sell: 1

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    8,13 €
    Altes Kursziel
    70,00 SEK
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 58 %

    Durchschnitt von 6 Analysten

    FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Ericsson nach Zahlen zum dritten Quartal von 70 auf 81 schwedische Kronen angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Ausrüster der Telekomindustrie habe unerwartet starke Zahlen vorgelegt, schrieb Analyst Johannes Schaller in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das Anlegerinteresse dürfte sich nun aber dem anstehenden Kapitalmarkttag der Schweden zuwenden, auf dem die Ziele für 2020 erhöht werden könnten./edh/mis Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Schaller, Johannes
    19.10.2018

    Gewichtete Empfehlung 7,59 €

    6,20
    6,84
    7,48
    8,12
    8,76
    9,40

    Durchschnitt von 6 Analysten

  • NOVARTIS NAM. SF 0,50

    CREDIT SUISSE

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    86,00 CHF

    Buy: 11 Neutral: 22 Sell: 0

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    75,60 €
    Altes Kursziel
    80,00 CHF
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 33 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Novartis nach Zahlen zum dritten Quartal von 80 auf 86 Franken angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Schweizer Pharmakonzern habe ein solides Zahlenwerk vorgelegt, schrieb Analyst Matthew Weston in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Kerngewinn je Aktie habe seine Prognose und die Konsensschätzung übertroffen./edh/ajx Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Weston, Matthew
    19.10.2018

  • NESTLE NAM. SF-,10

    JPMORGAN

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    91,00 CHF

    Buy: 23 Neutral: 10 Sell: 1

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    71,02 €
    Altes Kursziel
    95,00 CHF
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 82 %

    Durchschnitt von 34 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Nestle nach Zahlen für das dritte Quartal von 95 auf 91 Franken gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Grundsätzlich habe sich mit Blick auf den Lebensmittelkonzern nichts geändert, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Zielsenkung reflektiere eine gesunkene Branchenbewertung./mis/ajx Datum der Analyse: 18.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pannuti, Celine
    19.10.2018

  • UNILEVER PLC LS-,031111

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    40,00 £

    Buy: 6 Neutral: 11 Sell: 1

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    46,51 €
    Altes Kursziel
    43,00 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 64 %

    Durchschnitt von 18 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Unilever PLC von 4300 auf 4000 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Wenngleich das Management des Konsumgüterkonzerns sich optimistisch in puncto Wachstumsbeschleunigung gegen Ende 2018 gebe, verringere der Kostendruck die Vorhersehbarkeit der Gewinnmargenentwicklung, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Zielsenkung begründete sie indes mit einer niedrigeren Branchenbewertung./mis/zb Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pannuti, Celine
    19.10.2018

    Gewichtete Empfehlung 49,29 €

    37
    40
    44
    48
    52
    56

    Durchschnitt von 18 Analysten

  • UNILEVER

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    46,00 €

    Buy: 16 Neutral: 17 Sell: 3

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    47,11 €
    Altes Kursziel
    49,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 68 %

    Durchschnitt von 36 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Unilever NV von 49 auf 46 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Wenngleich das Management des Konsumgüterkonzerns sich optimistisch in puncto Wachstumsbeschleunigung gegen Ende 2018 gebe, verringere der Kostendruck die Vorhersehbarkeit der Gewinnmargenentwicklung, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Zielsenkung begründete sie indes mit einer niedrigeren Branchenbewertung./mis/zb Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pannuti, Celine
    19.10.2018

    Gewichtete Empfehlung 49,41 €

    37
    41
    45
    48
    52
    56

    Durchschnitt von 36 Analysten

  • SYMRISE

    JPMORGAN

    Einstufung
    Neutral
    Kursziel
    77,00 €

    Buy: 8 Neutral: 21 Sell: 5

    Datum
    19.10.2018
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    70,32 €
    Altes Kursziel
    79,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 54 %

    Durchschnitt von 34 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Symrise vor Zahlen von 79 auf 77 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Zwar dürfte die Umsatzentwicklung des Duftstoffe- und Aromenherstellers im dritten Quartal für eine gewisse Zuversicht sorgen, der Druck auf die Gewinnmargen dürfte die starke Erlösdynamik aber überschatten, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Expertin reduzierte ihre Gewinnerwartungen für 2018 und 2019./mis/zb Datum der Analyse: 19.10.2018

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Pannuti, Celine
    19.10.2018

    Gewichtete Empfehlung 75,15 €

    58
    65
    71
    78
    84
    91

    Durchschnitt von 34 Analysten