Analystencheck

Kaufen, verkaufen, halten? Vergleichen und sortieren Sie mit dem Analystencheck Einschätzungen verschiedener Banken und Analysten. So können Sie selbst verfolgen, wessen Prognosen sich in der Vergangenheit bewährt haben. Geben Sie eine Aktie, ein Institut oder Analysten Ihrer Wahl in das unten stehende Suchfeld ein.

Aktuellste Analysen (250)

  • FLATEXDEGIRO AG NA O.N.

    GOLDMAN SACHS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    132,00 €

    Buy: 21 Neutral: 0 Sell: 0

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    96,85 €
    Altes Kursziel
    120,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 100 %

    Durchschnitt von 21 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Flatexdegiro von 120 auf 132 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach den starken Quartalszahlen habe das Management des Online-Brokers betont, dass möglicherweise die Langfristziele der Vision 2025 angehoben werden könnten, schrieb Analystin Roberta De Luca in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sie hob daher nun ihre Schätzungen für die Gesamtkundenzahl im Jahr 2025 an und entsprechend auch die Ergebnisse je Aktie von 2022 bis 2025./ck/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 22:07 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    De, Roberta
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 114,00 €

    98
    108
    117
    127
    136
    146

    Durchschnitt von 21 Analysten

  • DELIVEROO PLC

    JEFFERIES

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    3,90 £

    Buy: 2 Neutral: 1 Sell: 0

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    2,94 €
    Altes Kursziel
    3,90 £
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 83 %

    Durchschnitt von 3 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Jefferies hat die Bewertung der Papiere von Deliveroo bei einem Kursziel von 390 Pence mit "Buy" aufgenommen. Deliveroo sei der "definitive Online-Lieferdienst", titelte Analyst Giles Thorne in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Den Grundstein des differenzierten Geschäftsmodells bilde das von dem Unternehmen erfundene Logistik-Modell, hinzu komme nun der Erstanbietervorteil bei Lebensmittellieferungen. Damit gedeihe Deliveroo in einem wettbewerbsorientierten Umfeld, zudem erwirtschafte das Unternahmen auf operativer Ebene nachhaltig Erträge (Ebitda). Die Bewertung der Aktien spiegele dies nicht wider./la/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 16:41 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.05.2021 / 19:01 / ET

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Thorne, Giles
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 4,25 €

    3,32
    3,63
    3,95
    4,26
    4,58
    4,89

    Durchschnitt von 3 Analysten

  • ANHEUSER-BUSCH INBEV

    RBC

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    76,00 €

    Buy: 13 Neutral: 20 Sell: 0

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    60,71 €
    Altes Kursziel
    67,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 70 %

    Durchschnitt von 33 Analysten

    NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für AB Inbev von 67 auf 76 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Der scheidende Vorstandschef Carlos Brito lasse den Brauereikonzern in einer besseren Verfassung zurück als er es je war nach dem Zukauf von SABMiller, schrieb Analyst James Edwardes Jones in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Marktanteilsrückgänge, unter denen AB Inbev über viele Jahre hinweg gelitten habe, seien Geschichte. Jones passte seine Schätzungen den starken Zahlen zum ersten Quartal und den neuen Jahreszielen an./ck/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 17:38 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.05.2021 / 00:45 / EDT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Edwardes, James
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 62,83 €

    53
    58
    63
    68
    73
    78

    Durchschnitt von 33 Analysten

  • MIC AG INH O.N.

    SMC-Research

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    5,30
    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    --
    Aktueller Kurs
    3,30 €
    Altes Kursziel
    5,30
    Alte Einstufung
    Buy

    Laut SMC-Research habe die mic AG die größere Barkapitalerhöhung für die Übernahme der Pyramid Computer GmbH mit Bravour gemeistert. Der zukünftigen börsennotierten Gesellschaft Pyramid Computer traut SMC-Analyst Holger eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Geschäfts zu. Dank einem hohen Kurspotenzial und dem gesunkenen Prognoserisiko stuft er die Aktie nun von „Speculative Buy“ auf „Buy“ hoch. Um die vereinbarte Übernahme der Pyramid Computer GmbH umsetzen zu können, habe die mic AG laut SMC-Research als wesentliche Voraussetzung noch eine größere Barkapitalerhöhung durchführen müssen, um rund 10 Mio. Euro einzuwerben. Angesichts der Größe der Gesellschaft sei das eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe gewesen, die aber nun mit Bravour gemeistert worden sei. Etwa die Hälfte der Emission habe bei Bestandsaktionären platziert werden können, was eine große Unterstützung aus dem Aktionariat verdeutliche. Und die anschließende Privatplatzierung der übrigen Stücke sei sogar dreifach überzeichnet gewesen. Damit stehen nun nur noch zwei Sachkapitalerhöhungen an, mit denen die Übernahme von Pyramid umgesetzt werde. Das sei im Prinzip eine Formsache, weswegen SMC-Research nun eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Abschluss der Transaktion sieht. Der dann börsennotierten Gesellschaft Pyramid Computer trauen die Analysten eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Geschäfts zu. Das Unternehmen profitiere mit dem Angebot von Self-Service-Terminals von dem Megatrend der Automatisierung und Digitalisierung des Kundenkontakts in zahlreichen Branchen. Eine zersplitterte Angebotsstruktur biete in diesem Bereich auch großes Potenzial für externes Wachstum. Die Analysten haben bislang nur die bereits in einem unverbindlichen Term-Sheet vereinbarte Übernahme der kleinen, aber hochprofitablen Gesellschaft Polygon durch Pyramid in ihrem Modell berücksichtigt und sich ansonsten auf die Abbildung der organischen Wachstumsperspektiven beschränkt. Damit haben sie, auf voll verwässerter Basis, ein Kursziel von 5,30 Euro ermittelt, das auch nach der zuletzt sehr erfreulichen Kursentwicklung ein erhebliches Aufwärtspotenzial für die Aktie biete. Mit dem erfolgreichen Abschluss der großen Barkapitalerhöhung sei zudem das Prognoserisiko des Modells von SMC-Research deutlich gesunken. Auf der Basis und dank des hohen Kurspotenzials stufen die Analysten die Aktie nun von „Speculative Buy“ auf „Buy“ hoch. (Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 11.05.2021 um 9:23 Uhr) Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/ Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 11.05.2021 um 7:30 Uhr fertiggestellt und am 11.05.2021 um 8:30 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht. Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2021/05/2021-05-11-SMC-Update-mic_frei.pdf Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

    Steffen, Holger
    11.05.2021

  • COMPUGROUP MED. NA O.N.

    BERENBERG

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    85,00 €

    Buy: 4 Neutral: 1 Sell: 3

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    62,80 €
    Altes Kursziel
    85,00 €
    Alte Einstufung
    Neutral

    Gewichtete Empfehlung 56 %

    Durchschnitt von 8 Analysten

    HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Compugroup von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 85 Euro belassen. Die Aktien des auf Arztpraxen spezialisierten Softwareherstellers seien seit Jahresbeginn - absolut gesehen und auch im Vergleich mit Mitbewerbern - deutlich gefallen, schrieb Analystin Charlotte Friedrichs in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Sorgen über die Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr und über das weitere Ausrollen der Telematikinfrastruktur seien übertrieben. Sie hob die starke Marktstellung von Compugroup hervor, die große Kundenbasis und die signifikanten Wachstumschancen durch die fortschreitende Digitalisierung im Gesundheitsbereich./ck/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 16:51 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Friedrichs, Charlotte
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 79,25 €

    71
    74
    77
    81
    84
    87

    Durchschnitt von 8 Analysten

  • TRATON SE INH O.N.

    UBS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    29,00 €

    Buy: 13 Neutral: 7 Sell: 0

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    25,66 €
    Altes Kursziel
    28,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 83 %

    Durchschnitt von 20 Analysten

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Traton nach den detaillierten Quartalszahlen von 28 auf 29 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die starke Auftragserholung der VW-Nutzfahrzeugholding setze sich im zweiten Quartal fort, schrieb Analyst Xingzhou Lu in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er hob seine Schätzungen für das laufende und das kommende Jahr an./ag/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 21:34 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.05.2021 / 21:34 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Lu, Xingzhou
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 26,90 €

    23
    24
    26
    27
    29
    30

    Durchschnitt von 20 Analysten

  • EVONIK INDUSTRIES NA O.N.

    BARCLAYS

    Einstufung
    Buy
    Kursziel
    33,00 €

    Buy: 17 Neutral: 9 Sell: 6

    Datum
    11.05.2021
    Zeithorizont
    12 Monate
    Aktueller Kurs
    29,24 €
    Altes Kursziel
    30,00 €
    Alte Einstufung
    Buy

    Gewichtete Empfehlung 67 %

    Durchschnitt von 32 Analysten

    LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Evonik von 30 auf 33 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Spezialchemiekonzern setze sein Potenzial um, schrieb Analyst Sebastian Satz in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das überraschend gute erste Quartal dürfte Sorgen der Anleger zerstreut haben, dass es wegen der relativen Stabilität in der Krise nun weniger Erholungsspielraum gebe./ag/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 10.05.2021 / 21:03 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.05.2021 / 04:00 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Satz, Sebastian
    11.05.2021

    Gewichtete Empfehlung 31,78 €

    24
    27
    30
    34
    37
    40

    Durchschnitt von 32 Analysten