MenüZurück
Wird geladen.

HENKEL AG & CO. KGAA INHABER-VORZUGSAKTIEN O.ST.O.N

zu Watchlist hinzufügen

88,52 €

+0,68 € +0,77 %

20.02.2019 17:35:17 Uhr

Kurs
Chart - HENKEL AG & CO. KGAA INHABER-VORZUGSAKTIEN O.ST.O.N
Börse Xetra Lang & Schwarz
Kurs 88,52 € 88,66 €
Zeit 20.02.2019 17:35:17 20.02.2019 22:41:05
Diff. Vortag (absolut) 0,68 € 0,88 €
Diff. Vortag +0,77 % +1,00%
Schluss Vortag 88,52 € 88,66 €
Eröffnung 87,68 € 88,16 €
Geld 0,00 € 88,39 €
Brief 0,00 € 88,87 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 86,30 +1,78%
1 Monat 87,56 +0,32%
6 Monate 110,40 −20,43%
Lfd. Jahr 95,40 −7,92%
1 Jahr 106,95 −17,87%
3 Jahre 97,97 −10,34%
Basisdaten
Wkn 604843
ISIN DE0006048432
Symbol 604843
Wertpapiertyp Vorzugsaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 2,03%
KCV 15,65
KGV (2017) 15,22
Branche Chemie
Marktsegment None
Analystencheck

JPMORGAN (Pannuti, Celine)

30.01.2019 Einstufung Neutral

Kursziel −−
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 88,52 €
Altes Kursziel −−
Alte Einstufung Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Henkel nach Gesprächen mit Investoren auf "Neutral" belassen. Dem europäischen Sektor der Lebensmittel-, Haushaltsprodukte- und Tabakhersteller stehe sie vorsichtig gegenüber, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die jüngste Warnung von Henkel habe das Interesse an dem Konsumgüterkonzern wieder geweckt, nachdem die Erwartungen wieder auf einer neuen Grundlage stünden. Investoren seien sich aber teils nicht klar darüber, ob dem Management die Wende gelinge./ajx/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2019 / 11:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2019 / 11:50 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

KEPLER CHEUVREUX (Faitz, Christian)

30.01.2019 Einstufung Neutral

Kursziel 88,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 88,52 €
Altes Kursziel 95,00 €
Alte Einstufung Sell

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Henkel nach den jüngst sehr kräftigen Verlusten von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 95 auf 88 Euro gesenkt. Der Konsumgüterkonzern habe den Markt am 21. Januar mit seinem gedämpften Ausblick auf 2019 und den geplanten "Wachstumsinvestitionen" geschockt, schrieb Analyst Christian Faitz in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er senkte nun seine Schätzungen noch etwas deutlicher, hält zugleich aber die erfolgte Marktreaktion für übertrieben./ck/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BAADER BANK (von, Andreas)

29.01.2019 Einstufung Neutral

Kursziel 94,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 88,52 €
Altes Kursziel 104,00 €
Alte Einstufung Neutral

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Henkel von 104 auf 94 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Aktie des Konsumgüterkonzerns sei günstig aber zugleich auch nicht wirklich interessant, schrieb Analyst Andreas von Arx in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Nach der jüngsten Gewinnwarnung macht er seine Schätzungen nun am neuen Ausblick fest. Fraglich sei, ob Henkel mit geplanten Investitionen die richtigen Schritte ergreife./tih/fba Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2019 / 16:57 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

MORGAN STANLEY (Taylor, Richard)

29.01.2019 Einstufung Sell

Kursziel 77,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 88,52 €
Altes Kursziel 90,00 €
Alte Einstufung Sell

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Henkel von 90 auf 77 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Der Dax-Konzern stecke in seiner Übergangsphase fest, schrieb Analyst Richard Taylor in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Düsseldorfer sähen sich strukturellen Herausforderungen im Konsumgüter-Geschäft und Risiken einer schnellen Abschwächung im Klebstoff-Geschäft gegenüber. Die Investitionen seien zwar eine willkommene erste Maßnahme, aber zunächst dürfte es schwierig bleiben für Henkel, schrieb der Experte und kürzte seine Gewinnschätzungen bis 2020./ajx/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 28.01.2019 / 08:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

JEFFERIES (Deboo, Martin)

28.01.2019 Einstufung Buy

Kursziel 96,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 88,52 €
Altes Kursziel 115,00 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Henkel vor der Berichtssaison der europäischen Konsumgüter- und Nahrungsmittelkonzerne von 115 auf 96 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Buy" belassen. Die Unternehmen dürften weiter unter strukturellem Druck und dem gedämpften Konjunkturumfeld gelitten haben, schrieb Analyst Martin Deboo in einer am Montag vorliegenden Studie. Derweil könnten die Firmen zwar ihren Gewinn je Aktie gesteigert haben, doch dies sollte lediglich mit dem geringeren Gegenwind von der Währungsseite zusammenhängen./la/bek Veröffentlichung der Original-Studie: 28.01.2019 / 00:22 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.01.2019 / 00:26 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 6, Neutral: 23, Sell: 6

Gewichtete Empfehlung: 50%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 50%

Gewichtetes Kursziel: 99,91 €

77
87
97
108
118
128
Empfehlung: 99,91 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×