MenüZurück
Wird geladen.

E.ON SE NAMENS-AKTIEN O.N.

zu Watchlist hinzufügen

9,64 €

−0,00 € −0,02 %

18.02.2019 17:35:10 Uhr

Kurs
Chart - E.ON SE NAMENS-AKTIEN O.N.
Börse Xetra Frankfurt
Kurs 9,64 € 9,64 €
Zeit 18.02.2019 17:35:10 18.02.2019 19:35:29
Diff. Vortag (absolut) −0,00 € −0,02 €
Diff. Vortag −0,02 % −0,21%
Schluss Vortag 9,64 € 9,66 €
Eröffnung 9,60 € 9,67 €
Geld 0,00 € 9,60 €
Brief 0,00 € 9,64 €
Performance
Zeitraum Kurs %
1 Woche 9,45 +2,01%
1 Monat 9,09 +6,09%
6 Monate 9,34 +3,21%
Lfd. Jahr 8,63 +11,74%
1 Jahr 8,00 +20,44%
3 Jahre 8,03 +19,98%
Basisdaten
Wkn ENAG99
ISIN DE000ENAG999
Symbol ENAG99
Wertpapiertyp Stammaktien
Geschäftsjahresende 31.12.
Dividendenrendite 3,11%
KCV −7,19
KGV (2017) 5,33
Branche Versorger
Marktsegment None
Analystencheck

CREDIT SUISSE (Gilles, Vincent)

15.02.2019 Einstufung Neutral

Kursziel 10,20 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 9,64 €
Altes Kursziel 10,00 €
Alte Einstufung Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Eon von 10,00 auf 10,20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Vincent Gilles untersuchte in einer am Freitag vorliegenden Studie erneut den Deal zwischen Eon und RWE um den 76,8-prozentigen RWE-Anteil an Innogy. Die Transaktion sei positiv für das künftige Gewinnprofil von Eon, aber der Versorger müsse erfolgreich Synergien schöpfen, damit sich der Preis für die Innogy-Vermögensbestände rechne./ajx/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 14.02.2019 / 12:02 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

JEFFERIES (Farman, Ahmed)

06.02.2019 Einstufung Sell

Kursziel 8,20 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 9,64 €
Altes Kursziel 9,50 €
Alte Einstufung Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat Eon von "Hold" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 9,50 auf 8,20 Euro gesenkt. Die deutschen Versorger stünden vor schwierigen Zeiten, schrieb Analyst Ahmed Farman in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zu den Belastungsfaktoren gehörten unter anderem die Unsicherheit beim Rückzug aus der Kohleenergie und Druck im Einzelkundengeschäft, woraus Risiken für die Konsensschätzungen resultierten./mf/la Veröffentlichung der Original-Studie: 06.02.2019 / 01:34 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.02.2019 / 01:34 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

BERNSTEIN RESEARCH (Venkateswaran, Deepa)

04.02.2019 Einstufung Buy

Kursziel 12,00 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 9,64 €
Altes Kursziel 12,00 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Bernstein Research hat Eon in einem erstmals erstellten Monatsüberblick zu europäischen Versorgern auf "Outperform" mit einem Kursziel von 12,00 Euro belassen. Im Fokus für deutsche Versorger habe vor allem der Abschlussbericht der von der Bundesregierung eingesetzen Kohlekommission gestanden, schrieb Analystin Deepa Venkateswaran in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Kursgewinne von Eon im Januar sieht sie vor allem dem Innogy-Deal mit RWE geschuldet. Investoren honorierten allmählich das besondere Wachstumspotenzial aus den fusionsbedingten Synergien. Die Aktie zählt neben RWE und weiteren Versorgern zu ihren "Top Picks". 2019 sollte sich der Sektor ihres Erachtens besser als der breite Markt entwickeln oder sich zumindest neutral halten./ck /bek Veröffentlichung der Original-Studie: 04.02.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.02.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

CREDIT SUISSE (Gilles, Vincent)

04.02.2019 Einstufung Neutral

Kursziel 10,20 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 9,64 €
Altes Kursziel 10,00 €
Alte Einstufung Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Eon von 10,00 auf 10,20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach wie vor sieht er den Vermögenstausch mit RWE und die daraus resultierende Neuaufstellung von Eon als positiv an für das Unternehmen, schrieb Analyst Vincent Gilles in einer am Montag vorliegenden Studie. Das leicht angehobene Kursziel gehe auf eine geänderte Berechnungsmethode zurück./stk/mis Veröffentlichung der Original-Studie: 04.02.2019 / 05:10 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

GOLDMAN SACHS (Gandolfi, Alberto)

01.02.2019 Einstufung Buy

Kursziel 10,90 €
Zeithorizont 12 Monate
Aktueller Kurs 9,64 €
Altes Kursziel 10,90 €
Alte Einstufung Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Eon auf "Buy" mit einem Kursziel von 10,90 Euro belassen. Analyst Alberto Gandolfi sieht gute Chancen für den geplanten Kauf von Innogy, wie er in einer am Freitag vorliegenden Studie schrieb. Nur mögliche Marktanteile im osteuropäischen Einzelhandel könnten Probleme bereiten. Zudem könnte ein Brexit ohne Vertrag den Zeitplan durcheinander bringen. Insgesamt stehe Eon für eine der attraktivsten langfristigen Wachstumsgeschichten des Sektors. Außerdem wirke sich die Digitalisierung positiv aus./elm/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2019 / 09:07 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analystenempfehlungen

Buy: 14, Neutral: 8, Sell: 5

Gewichtete Empfehlung: 67%

0
20
40
60
80
100
Empfehlung: 67%

Gewichtetes Kursziel: 9,91 €

8,00
9,00
10,00
11,00
12,00
13,00
Empfehlung: 9,91 €

Um einen Wert in die Watchlist aufnehmen zu können, müssen Sie angemeldet sein. Bitte melden Sie sich hier an:
Zum Login

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×